China Soft Magnetic Alloy for Shielding und Hersteller und Lieferanten von Permalloy-Kernen |Sekonic

Weichmagnetische Legierung zur Abschirmung und Permalloy-Kern

Produktdetail

Weichmagnetische Legierungsfolie

Weichmagnetische Legierung : ist eine Art Legierung mit hoher Permeabilität und niedriger Koerzitivfeldstärke in einem schwachen Magnetfeld.Diese Art von Legierung wird häufig in der Funkelektronikindustrie, in Präzisionsinstrumenten, Fernsteuerungen und automatischen Steuersystemen verwendet.Zusammen wird es hauptsächlich in zwei Aspekten verwendet: Energieumwandlung und Informationsverarbeitung.Es ist ein wichtiges Material in der Volkswirtschaft.

Fe-Ni weichmagnetische Legierung                                                                                                                                                                             

Klasse:1J50 (Permalloy), 1J79 (Mumetall, HY-MU80), 1J85 (Supermalloy),1J46

Standard: GBn 198-1988
Anwendung: Die meisten kleinen Transformatoren, Impulstransformatoren, Relais, Transformatoren, Magnetverstärker, elektromagnetische Kupplungen, Drosseln, die für schwache oder mittlere Magnetfelder verwendet werden. Strömungsringkern und magnetische Abschirmung.

 

Sortieren

Klasse

Komposition

International ähnlicher Grad 

IEC

Russland

Vereinigte Staaten von Amerika

Vereinigtes Königreich

Hohe Anfangspermeabilität der weichmagnetischen Legierung

1J79

Ni79Mo4

E11c

79НМ

Permalloy 80 HY-MU80

Mumetall

1J85

Ni80Mo5

E11c

79НМА

Supermalloy

-

Weichmagnetische Legierung mit hoher magnetischer Leitfähigkeit und höherer Sättigungsmagnetflussdichte

1J46

Ni46

E11e

46Н

45-Permalloy

 

1J50

Ni50

E11a

50Н

Hy-Ra49
Permalloy

Radiometall

Chemie der weichmagnetischen Fe-Ni-Legierung

Klasse

Chemische Zusammensetzung(%)

 

C

P

S

Mn

Si

Ni

Mo

Cu

Fe

1J46

0,03

≤0,02

≤0,02

0,6-1,1

0,15-0,30

45-46,5

-

≤ 0,2

Bal

1J50

0,03

≤0,02

≤0,02

0,3-0,6

0,15-0,30

49-50.5

-

≤ 0,2

Bal

1J79

0,03

≤0,02

≤0,02

0,6-1,1

0,30-0,50

78,5 -81,5

3.8- 4.1

≤ 0,2

Bal

1J85

≤0,03

≤0,02

≤0,02

0,3-0,6

0,15-0,30

79-81

4.8-5.2

≤ 0,2

Bal

Mechanische Eigenschaft:

Klasse

Widerstand
(μΩ•m)

Bestimmung (g/cm3)

Curie-Punkt

Brinellhärte
HBS

σbZug
Stärke
MPa

σsStreckgrenze
MPa

Verlängerung
(%)δ

Ungeglüht

1J46

0,45

8.2

400

170

130

735

 

735

 

3

 

1J50

0,45

8.2

500

170

130

785

450

685

150

3

37

1J79

0,55

8.6

450

210

120

1030

560

980

150

3

50

1J85

0,56

8.75

400

-

-

-

-

-

-

-

-

Weichmagnetische Legierung mit hoher Sättigung für magnetische Induktion                                                                                                               

Klasse:1J22 (Hiperco50)

Standard:GB/T15002-94
Anwendung: Elektromagnet Ji-Kopf, Telefon-Headset-Membran, Drehmomentmotorrotor.

Russland Vereinigte Staaten von Amerika Vereinigtes Königreich Frankreich Janpane
50KΦ Supermendur
Hiperko 50
Permendur AFK502 KMU SMEV

Chemische Zusammensetzungen:

C Mn Si P S Cu Ni Co V Fe
max
0,025 0,15 0,15 0,015 0,010 0,15 0,25 47,5-49,5 1,75-2,10 BAL

Mechanische Eigenschaft:

Dichte
kg/m3
g/cm3
Widerstand
μΩ•mmμΩ•cm
Curie-Punkt Magnetischer Koeffizient 10-6 Sättigung magnetischT)(KG Elastizitätsmodul
GPa/psi
Wärmeleitfähigkeit
W/m·K/cm·s℃
8 1208.12 40040 940 60 2.3823.8 207x103 29.80,0712

Koeffizient der linearen Ausdehnung/(10-6/°C)

20-100℃ 20-200℃ 20-300℃ 20-400℃ 20-500℃ 20-600℃ 20-700℃ 20-800℃
9.2 9.5 9.8 10.1 10.4 10.5 10.8 11.3

Magnetische Leistung

Formen Abmessungen/mm/Zoll Mindestflussdichte/für folgende MagnetfeldstärkenTKG
800 A/m
10Oe
1,6 KA/m
20Oe
4KA/m
50Oe
8KA/m
100 Oe
Streifen   2.0020.0 2.121.0 2.2022.0 2.2522.5
Bar 12.7-25.40,500-1 1,6016.0 1,8018.0 2.0020.0 2.1521.5
Stange >12.71 1,5015.0 1,7517.5 1,9519.5 2.1521.5


  • Vorherige:
  • Nächste:

  • Schreiben Sie hier Ihre Nachricht und senden Sie sie an uns